Bierhefe ist ein altbewehrtes Naturheilmittel. Es handelt sich um ein Trockenprodukt, das als Nahrungsergänzung eingesetzt wird. Bierhefe wird beim Hund zur Behandlung bei Haut- und Fellproblemen eingesetzt. Ausschläge, Ekzeme oder Flechten können durch die Gabe von Bierhefe gelindert werden. Vorbeugend können Sie Bierhefe für ein gesundes und schön glänzendes Fell füttern, außerdem wird ihr eine lindernde Wirkung bei Diabetes, Magen-Darm- oder Leberproblemen nachgesagt.